Drucken
Download Programmheft


Energie statt Stress - Wege zu mehr Entlastung im (beruflichen) Alltag
ONLINE

Stressauslöser am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld rauben viel Energie. Häufige Müdigkeit und Erschöpfung sind nur zwei von (vielen) möglichen Symptomen.

Arbeitsstress kann auf Dauer Fehlerquoten erhöhen sowie die Leistungsfähigkeit und das Arbeitsengagement senken. Besonders in komplexen und schwierigen Situationen stehen unter Stress kaum Energien für tragfähige Lösungsansätze und souveränes Agieren zur Verfügung.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie mehr über die Hintergründe und Auslöser für Stress. So können Sie Ihre eigene Situation leichter erfassen und einschätzen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, persönliche Ansätze für mehr Entlastung und Selbstschutz zu erarbeiten.

Themenschwerpunkte:

  • Die Hintergründe und Auslöser für die Entstehung von Stress
  • Differenzierung von Stress, Erschöpfungszuständen und Burn-out
  • Erkennen der persönlichen Stressauslöser mit ihren Auswirkungen
  • Erarbeiten von Möglichkeiten zum Selbstschutz und zur Eindämmung von stressauslösenden Elementen.

Die Trainerin arbeitet mit theoretischem Input, Praxistransfer, Übungen und Reflexion.

Zielgruppe:
Mitarbeitende und Lehrende

Anmeldeschluss:
05.02.2021

Referent/in:
Dipl. oec. troph. Maren Grams, Personalentwicklung, Coach (FH), Mediatorin (FH),
LQW-zertifizierte Trainerin, Erfolg durch Bildung, Büdingen

Termin:
Donnerstag, 18.02.2021 bis Freitag, 19.02.2021, jeweils von 9:00 - 13:00 Uhr
Ort: