Drucken
Download Programmheft


Auswahlgespräche professionell führen
ONLINE

Der Arbeitsmarkt hat sich zu einem Bewerbermarkt entwickelt, in dem sich Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber um eine knapper werdende Zahl an qualifizierten potenziellen Bewerberinnen und Bewerber bemühen. Auswahlgespräche so zu führen, dass die Eignung und das Entwicklungspotenzial der Kandidatinnen und Kandidaten identifiziert werden und es außerdem noch gelingt, die Hochschule als attraktive Arbeitgeberin zu präsentieren, ist eine immer wichtiger werdende Führungskompetenz.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Bewerbungsprozesse so vorbereiten und durchführen, dass Sie die Mitarbeitenden finden und gewinnen, die Sie wirklich brauchen. Sie erfahren, wie Sie den Ablauf rechtssicher und im Einklang mit den internen Regularien und Prozessen der HSRM gestalten.

Neben Informationen zur zielgerichteten Gesprächsvorbereitung, zu unterschiedlichen Methoden der Bewerberauswahl sowie zu Fragetechniken und Beobachtungsfehlern, erhalten Sie einen Überblick über relevante rechtliche Aspekte wie z. B. unzulässige Interviewfragen, über Gleichbehandlung vs. Diskriminierung sowie über interne Dokumente und Unterstützung durch die Abteilung Personal/Recht.

Im Seminar erfahren Sie

  • wie Sie bereits im Vorfeld die Weichen stellen, um die Bewerbungen zu bekommen, die Sie wollen,
  • wie Sie ein Interview führen, das tatsächlich die Kompetenzen und die Persönlichkeit der Bewerberinnen und Bewerber ans Licht bringt,
  • worauf Sie bei der Einschätzung der Bewerberinnen und Bewerber achten sollten
  • wie Sie tatsächlich die Mitarbeitenden auch gewinnen, sich für Sie, Ihren Bereich und die HSRM zu entscheiden,
  • wie der Auswahlprozess an der HSRM abläuft,
  • welche rechtlichen und formalen Rahmenbedingungen zu beachten sind,
  • welche Unterstützung die Abteilung Personal/Recht Ihnen bietet.

Das Online-Seminar vermittelt grundlegende Informationen durch theoretischen Input und Übungen in Kleingruppen. Im Rahmen von Diskussionen und Fallbeispielen wird der Transfer in die eigene Praxis ermöglicht.

Anmeldeschluss:
10.11.2020

Referent/in:
Lisa Wiescher (Diplom-Ökonomin und Diplom Psychologin), Monika Sachs (Diplom-Pädagogin, Abtl. III Personal/Recht, SGL Personalentwicklung und BGM)

Termin:
Dienstag, 01.12.2020 von 9:00 - 12:00 Uhr und Mittwoch, 02.12.2020 von 9:00 - 11:00 Uhr
Ort:
Das Seminar findet online statt. Weitere Informationen erhalten Sie nach dem Anmeldeschluss.