Drucken


Stimmbildung - „Auch die Stimme will gebildet sein“
Präsenz

Die Stimme ist das am meisten eingesetzte Medium im Arbeitsalltag der Beschäftigten an Hochschulen und verdient deshalb besondere Beachtung. In dieser 1-tägigen Grundlagen-Veranstaltung lernen die Teilnehmenden die Technik der "Stimmbildung" und wie sie ihre Stimme effizienter einsetzen können. Weiterhin erfahren sie, wie sie ihre Stimme erhalten, pflegen und ihr Stimmvolumen erweitern.
Themenschwerpunkte:

  • Allgemeine Einleitung zur Stimmgebung
  • Analyse der Stimmtechnik
  • Einsatz stimmlicher Ausdrucksformen
  • Bewusster Atemeinsatz, auch zur Pausentechnik
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Richtige Stimmlage erkennen
  • Steuerung der Tonhöhe
  • Körpersprache sicher, kompetent und glaubwürdig einsetzen
  • Praktische Stimmübungen.

Die Trainerin arbeitet mit kurzen fachlichen Inputs und zahlreichen Übungen.

Zielgruppe:
Lehrende und Mitarbeitende

Referent/in:
Zelma Kelly Millard - Opernsängerin, Vocal Coach, Stimmbildnerin an den Mainzer Domchören

Termin:
Dienstag, 02.07.2024, 09:00 - 16:30 Uhr
 
Ort:
Hochschule RheinMain / Campus & Raum folgt
 
Anmeldung voraussichtlich möglich ab:
13.05.2024
 
Anmeldeschluss:
07.06.2024