Drucken
Download Programmheft


Interaktiv und digital lehren mit ILIAS
ONLINE

ILIAS ist das Learning Management System und ergänzt Stud.IP um zahlreiche interaktive Funktionen. Mit ILIAS können aufgrund der großen Zahl von verwendbaren Objekten (Lernmodule, Tests, Wikis etc.) didaktische Strukturen für komplette Kurse realisiert werden.

ILIAS stellt Ihnen einen vielfältigen didaktischen Methodenkoffer zur Gestaltung von interaktiven und digitalen Lerneinheiten zur Verfügung. Hier knüpft das Seminar an: Sie können Schritt für Schritt nachvollziehen, wie einige Funktionen in ILIAS angelegt und genutzt werden können. Im Seminar bekommen Sie gezeigt, wie Sie über die Arbeit mit dem Seiteneditor Ihre ILIAS-Kurse besser strukturieren und gestalten können. Außerdem lernen Sie die interaktiven Möglichkeiten des Lernmoduls kennen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit der Möglichkeit, Fragepools für Tests/Quizze zu erstellen, mit denen Sie den Lernerfolg Ihrer Studierenden überprüfen können. Das komplette Seminar bietet Ihnen Raum für Ihre methodisch-didaktischen Fragen rund um den interaktiven Einsatz von ILIAS in Ihrer digitalen Lehre.

Lernziele des Seminars:

  • Sie kennen die gestalterischen Möglichkeiten, die Ihnen ILIAS bietet und können diese in einem Lernmodul anwenden
  • Sie kennen die methodisch-didaktischen Möglichkeiten, ein Lernmodul in Ihre Lehre einzubinden
  • Sie sind in der Lage, ein interaktives Lernmodul und zufällige Tests & Quizze in ILIAS zu erstellen
  • Sie sind in der Lage, die Möglichkeiten und Grenzen der interaktiven Objekte in ILIAS einzuschätzen.

Referent/in:
Lisa Ulzheimer M.A., Julia Geißler; Abt. V.1. Didaktik und Digitale Lehre

Termin:
Montag, 23.05.2022, 14:00 - 16:30 Uhr
Ort:
Das Seminar findet online statt
Anmeldung voraussichtlich möglich ab:
04.04.2022