Drucken
Download Programmheft


Organisationsentwicklung gemeinsam gestalten

In allen Organisationen wird Veränderung zur Normalität. Auch unsere Hochschule ist in Bewegung. Das Wachstum der Hochschule und die damit verbundenen Veränderungen erfordern besonders bei Ihnen als Führungskraft grundlegende Kenntnisse der Organisationsentwicklung (OE).

Neue Anforderungen in den unterschiedlichsten Bereichen, politische Vorgaben, Finanzierungsrahmen, technologische Entwicklungen sowie die Bedürfnisse der Mitarbeitenden unterliegen einer hohen Dynamik. Der Mensch neigt aber eher dazu, Strukturen, Regeln, Normen und Prozesse zu konservieren. Veränderungsprozesse in der eigenen Organisationseinheit zu gestalten, verlangt deshalb eine besondere (Veränderungs-) Kompetenz von Ihnen als Führungskraft.
Veränderungskompetenz bedeutet, Menschen und Teams in die Zukunft zu führen. Als Führungskraft müssen Sie Widerstände erkennen und überwinden, Chancen benennen, psychische und soziale Mechanismen verstehen, Ängste und Wünsche wertschätzend aufnehmen und in geeignete Prozesse integrieren.

In diesem Grundlagen-Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Theorien und Modelle der Organisationsentwicklung. Sie lernen die Instrumente des Veränderungsmanagements und deren Einsatzmöglichkeiten kennen und übertragen diese auf die eigene berufliche Praxis. Sie reflektieren Ihre Rolle als Führungskraft in Veränderungsprozessen.

Themenschwerpunkte:

  • Was ist Organisationsentwicklung? / Auslöser der OE / Ziele der OE
  • Phasen der Veränderung
  • Dynamik in Veränderungsprozessen verstehen
  • Gestaltungspielräume bei Veränderungsprozessen definieren und ausgestalten
  • Kommunikation auf allen Ebenen: mit Hochschulleitung, Lehrenden, Mitarbeitenden und Kolleg*innen
  • Aktives Einbeziehen von Mitarbeitenden
  • Umgang mit Widerstand
  • Verantwortung und Rolle der Führungskraft im Veränderungsprozess.

Der Trainer arbeitet mit theoretischem Input, Gruppenarbeit, Einzelübungen, Reflexion und mit den Beispielen der Teilnehmenden.

Dieses Seminar ist vom Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport (Zentrale Fortbildung) als Führungskräfte-Veranstaltung mit den entsprechenden Fortbildungstagen akkreditiert.

Zielgruppe:
Abteilungsleitungen, Leitungen Zentrale Einheiten, Sachgebietsleitungen, Teamleitungen, Dekaninnen und Dekane

Anmeldeschluss:
19.08.2019

Referent/in:
Prof. Dipl.-Ing. Werner Pilz, Organisations- und Personalentwickler, Wiesbaden

Termin:
Mittwoch, 11.09.2019 von 9:00 - 16:30 Uhr bis Donnerstag, 12.09.2019 von 9:00 - 16:30 Uhr
Ort:
iwib, Unter den Eichen 5, 65195 Wiesbaden, Gebäude C, Raum C 133 (1. Stock)