Drucken
Download Programmheft


Onlinebetreuung und Moderation mit Adobe Connect

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, eine ausgefallene Lehrveranstaltung in Form eines Webinars nachzuholen? Planen Sie die Kombination Ihrer Präsenzphasen mit synchronen Online-Sessions oder Online-Tutorien? Haben Ihre Studierenden Schwierigkeiten, offene Sprechstunden wahrzunehmen oder können keinen Beratungstermin vor Ort in Anspruch nehmen? Hier bietet sich das Web-Konferenzsystem Adobe Connect an. Damit ist es möglich, sich online auszutauschen und zusammenzuarbeiten.

In diesem Seminar lernen Sie die wichtigsten Funktionen von Adobe Connect kennen. Neben der Vorführung der Software werden theoretische Grundlagen zur Online-Kommunikation und -Moderation vermittelt und Sie erhalten praktische Tipps zur Nutzung der Software. Verschiedene Einsatzszenarien für den Lehralltag werden vorgestellt. Anschließend planen Sie selbst ein individuelles Einsatzszenario.

Themenschwerpunkte:

  • Einsatzszenarien für die Lehrpraxis
  • Einführung in die Handhabung von Adobe Connect
  • Erstellen von Lehr-/Lerneinheiten unter Berücksichtigung eines didaktischen Lehr-Lernsettings
  • Onlinebetreuung -und Moderation in virtuellen Räumen: Gruppenarbeitsräume einrichten, Tipps und Tricks zur Moderation von virtuellen Formaten.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle interessierten Lehrende

Anmeldeschluss:
12.06.2020

Referent/in:
Lisa Ulzheimer, M.A., Abteilung V Studium und Lehre, SG V.1 Didaktik und Digitale Lehre

Termin:
Donnerstag, 02.07.2020 von 13:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Hochschule RheinMain, Kurt-Schumacher-Ring 18, 65197 Wiesbaden, Gebäude C, Raum C 108