Drucken
Download Programmheft


Personalgewinnung - Der Einstellungsprozess von der Stellenausschreibung bis zum Ende der Probezeit

Als Personalverantwortliche*r sind Sie bei Einstellungsprozessen mit den unterschiedlichsten Aufgaben und einer notwendigen formalen Vorgehensweise konfrontiert. Das Seminar gibt Ihnen einen grundlegenden Überblick zu dem Prozess der Personalauswahl und der Einstellung von Mitarbeitenden an unserer Hochschule.

Themenschwerpunkte:

  • Anforderungsprofil und Stellenausschreibung
  • Schritte bis zur Veröffentlichung
  • Einbeziehung der Personalräte, der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten und der Schwerbehindertenvertretung
  • Sichtung von Bewerbungsunterlagen anhand von Auswahlkriterien
  • Planung und Durchführung von Auswahlgesprächen, Interviewleitfaden
  • Vermeidung unzulässiger Fragen in Vorstellungsgesprächen
  • Treffsichere Recruiting-Entscheidung, Vermeidung von Wahrnehmungsverzerrungen, Stellenbesetzungsbericht
  • Professionelle Begleitung der/des Beschäftigten und Bedeutung von Personalentwicklung während der Probezeit.

Sie verschaffen sich einen kompakten Überblick über alle Schritte der Personalgewinnung und werden sensibilisiert für mögliche Fallstricke und Dokumentationsnotwendigkeiten. Anhand von praktischen Beispielen und Checklisten erlernen Sie die rechtssichere Handhabung dieser komplexen Materie für Ihre tägliche Personalpraxis.

Die Referent*innen arbeitet mit fachlichem Input, Übungen und Diskussionsrunden.

Dieses Seminar ist vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport (der Zentralen Fortbildung der hessischen Landesverwaltung) mit den entsprechenden Fortbildungstagen für Führungskräfte akkreditiert.

Zielgruppe:
Abteilungsleitungen, Leitungen Zentrale Einheiten, Sachgebietsleitungen, Projektleitungen, Dekanatsmitglieder

Anmeldeschluss:
11.10.2019

Referent/in:
Carola Langer, Leiterin der Abteilung III Personal/Recht
Frank Köhler, Abteilung III.4, Personalentwicklung

Termin:
Dienstag, 05.11.2019 von 9:00 - 13:00 Uhr
Ort:
65195 Wiesbaden, Unter den Eichen 5, iwib, Gebäude C, Raum C.133 (1. Stock)